Mit 0etaggte Artikel

Life After Beth

Life After Beth

Die gravierendste Lektion erteilt „Life After Beth“ direkt zu Beginn. Einsame Spaziergänge in der kalifornischen Wildnis können mit Tod durch Schlangenbiss enden. Dieses ernüchternde Schicksal ereilt Titelcharakter Beth (Aubrey Plaza) am Anfang des Films. Stark mitgenommen von ihrem Tod ist vor allem ihr (Ex?)Freund Zach (Dane DeHaan), dessen Beziehung zu Beth in letzter Zeit stark gelitten hat. Mit einem Universum an ungesagten Dingen im Kopf hinkt er durch sein Leben und beginnt eine freundschaftliche Beziehung zu Beths Eltern (John C. Reilly, Molly Shannon).

Weiterlesen

The Place Beyond the Pines

tpbtp

Im Jahr 2010 hat der Amerikaner Derek Cianfrance seinen zweiten Spielfilm Blue Valentine präsentiert. Im Film, der von Ryan Gosling und Michelle Williams absolut beherrscht wird, geht es um den Aufbau und tragischen Zerfall einer Liebesbeziehung und alle dazugehörigen Konsequenzen. Für mich ist Blue Valentine mit großem Abstand der beste Film der sich dem Thema Liebe widmet, die schonungs- und erbarmungslose Umsetzung, die beeindruckenden Leistungen der Hauptdarsteller und die kreative Strukt...

Weiterlesen