Mit 0etaggte Artikel

The Lobster

Mit dem unvergleichlichen “Dogtooth” festigte der griechische Regisseur Yorgos Lanthimos seinen Stil der “new greek weirdness”. In “The Lobster”, der 2015 im Wettbewerb in Cannes lief, bekommt der Hellene ein größeres Budget, namhafte Darsteller und viel Spielraum um sich auszutoben. Das Resultat ist wie bereits in “Dogtooth” eine seltsame Mischung aus verstörender Atmosphäre, bedenklichem Humor und einer Wagenladung aus weirdness.

Weiterlesen

Boy7

Boy7_Cover

Ein knappes Jahrhundert nach Fritz Langs “Metropolis” wagen die Deutschen sich erneut an die dystopische Science-Fiction. Großartig! Leider scheint dieses Genre derzeit vornehmlich in Form von Jugendromanen wie dem niederländischen “Boy7” zu existieren. Können Regisseur Özgür Yildirim und sein Team den jugendlichen Stoff erfolgreich für die breite Masse aufarbeiten?

Weiterlesen

Mad Max: Fury Road

Der (positive) Internet-Wirbelsturm um den neuen und reichlich verspäteten “Mad Max: Fury Road” ist schon vorbei. Trotzdem haben wir bei unserer letzten Redaktionskonferenz den Beschluss gefasst, unsere Meinung zum Wüstenrummel in die unendlichen Weiten des Internets zu blasen.

Weiterlesen