Mit 0etaggte Artikel

The Lobster

Mit dem unvergleichlichen “Dogtooth” festigte der griechische Regisseur Yorgos Lanthimos seinen Stil der “new greek weirdness”. In “The Lobster”, der 2015 im Wettbewerb in Cannes lief, bekommt der Hellene ein größeres Budget, namhafte Darsteller und viel Spielraum um sich auszutoben. Das Resultat ist wie bereits in “Dogtooth” eine seltsame Mischung aus verstörender Atmosphäre, bedenklichem Humor und einer Wagenladung aus weirdness.

Weiterlesen

Tale of Tales (Il Racconto dei Racconti)

Mit „Tale of Tales“ („Il Racconto dei Racconti“) läuft bereits der dritte Film im episodischen Format auf dem Filmfest München. Das Erwachsenen-Märchen des Italieners Matteo Garrone, das bereits in Cannes gute Kritik einsammeln konnte, ist hier der Abschlussfilm und besticht mit internationaler Beteiligung und makellosem Stil.

Weiterlesen

Bier, Brezn, Bilder – Die Highlights des 33. Münchner Filmfestivals

Nach den frostigen Winden Berlins und dem heimischen Festivalhafen Hamburg wird Neuland betreten! Erstmals geht es in diesem Jahr auf den Weg Richtung Freistaat Bayern, wo die kinematischen Früchte des 33. jährlichen Filmfestivals in München geerntet werden. Ich habe das Programm für 2015 unter die Lupe genommen und 10 Filme ausgesucht, auf die ich mich besonders freue!

Weiterlesen