Kategorie Games

Zum Stellenwert von Storytelling in modernen Videospielen

Als Kind der späten 80er bin ich in einer absolut glorreichen Zeit aufgewachsen. Zum sechsten Geburtstag wurden mit der feierlichen Überreichung meiner ersten Spielkonsole (ein Sega Mega Drive, was sonst?) mein frühzeitiger Abschied aus dem sozialen Zirkus und mein Einstieg in die wunderbare Welt der Videospiele besiegelt. Neben meinem Sega habe ich natürlich auch den heimischen PC für die persönliche Freizeitgestaltung beschlagnahmt...

Weiterlesen

Game Dev Tycoon

Die Geschichte des Videospiels ist mittlerweile eine weitreichende mit viel Abwechslung und interessanten Geschehnissen. Das im Juli 2012 von den Brüdern Daniel und Patrick Klug gegründete Entwickler-Studio Greenheart Games versucht mit seinem ersten Indie Spiel Game Dev Tycoon den Spieler in die Haut eines Videospielentwicklers schlüpfen zu lassen.

Das Spiel beginnt zunächst mit der Wahl des Firmen- und Spielernamens, des Geschlechts und des Aussehens der Spielfigur...

Weiterlesen

Tomb Raider

Mal ein kleines Game-Review zum Tomb Raider-Reboot (2013). Nachdem die Tomb Raider-Serie in den letzten Jahren eher weniger gute Spiele hervorgebracht hat, versucht die Spieleschmiede Crystal Dynamics (Produzent) einen klassischen Neustart für ihre – immer noch feuchte Träume erzeugende – Grabräuberin mit dem Nachnamen Croft.

Der neue Teil um Lara Croft und ihre Abenteuer ist eine Origin-Story, in der der Spieler miterleben soll, wie Lara überhaupt zu unserer Lara geworden ist...

Weiterlesen

Max Payne 3

Ich bin ein großer Fan von der ganzen Film-Noir-Atmosphäre von Max Payne und war deshalb ein wenig geschockt, als ich den Trailer gesehen habe: ein muskelbepackter, fetter, bärtiger und glatzköpfigen Max Payne hatte ich nun wirklich nicht im Sinn und deshalb kam mir das Paket etwas Portugiesisch vor, gerade weil das Geschehen in São Paolo spielt.

Weiterlesen