Mit 0etaggte Artikel

Interstellar

Interstellar_Cover

In einer provisorischen Station auf einem Planeten am buchstäblichen anderen Ende der Galaxie steht ein Kasten. Im Kasten befindet sich ein Astronaut im Kälteschlaf. Er hält eine stille und einsame Wache, die womöglich niemals ein Ende finden wird. Menschliche Gesichter sind hier, am Ende des Weges, kaum mehr als eine Erinnerung oder ein Traum. Das Schlummern wird von einer Gruppe weiterer Raumfahrer unterbrochen und der Schlafende wird wider Erwarten aufgeweckt. Schockiert, überwältigt und von purer Freude überschüttet fängt er das Weinen an und liegt dem neu angekommenen Kollegen für gute 10 Sekunden in den Armen. Nach einem Charaktermoment wie diesem würde man in einem Film von Christopher Nolan womöglich zuletzt suchen. Doch entgegen der Erwartungen schafft der Brite es hier nicht nur, ein astreines Science-Fiction-Epos auf die Leinwand zu bringen, sondern überrascht sein Publikum mit einem Gespür für Menschlichkeit, das man in seinen bisherigen Filmen vermisst hat.

Weiterlesen

Man of Steel

mos

Spätestens nachdem Joss Whedon im Jahr 2012 den bis dato etablierten Kader von Marvels Superhelden in The Avengers unter einen Hut inszenierte und damit den aktuell dritterfolgreichsten Film aller Zeiten drehte, musste man sich bei Warner Gedanken über ein ähnliches Geschäftsmodell im Universum der DC Comics machen. Nach den eher durchwachsenen Inkarnationen von Superman (2006) und Green Lantern (2011) und der hoch gelobten und extrem profitablen Dark Knight-Trilogie wurde nun der Mann aus S...

Weiterlesen

Das Kinojahr 2012 – Die Top 10

top10

Ein weiteres reichhaltiges Kinojahr geht vorbei und nach ca. 80 Kinobesuchen wird es Zeit, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nachfolgend die zehn Filme die mich 2012 am meisten begeistert/berührt/fasziniert haben:

The Dark Knight Rises (Quelle: sf-fan.de)

The Dark Knight Rises

10. The Dark Knight Rises (Christopher Nolan)

22. Juli, BFI IMAX London

Vier Jahre nach „The Dark Knight“ kredenzt Chris Nolan uns das letzte Kapitel seiner Batman-Trilogie. Dabei bietet er im diesjährigen Mammutstück erwartungsgemäß wenig Überraschungen...

Weiterlesen